zurück

Der Krieg gegen die Menschheit (18.05.2019)

Medizin ist die häufigste Todesursache!

Diese erschreckende Aussage wird durch viele seriöse Links im Internet bestätigt.
Dennoch maßt sich die Bundesregierung an, tief in die medizinische Selbstbestimmung der Bürger einzugreifen.
In den Mainstream-Medien wird zur Zeit offensiv für die
Masernimpfung geworben, und der "Bundesgesundheitminister" droht sogar mit Geldstrafen von bis zu 2500 Euro und einem Ausschluss vom Kita-Besuch, sollte man sich seinem Impfzwang nicht beugen. Außerdem verschweigt er die immer häufiger auftretenden Impfschäden. Mehr noch, auf der Seite www.impfkritik.de ist von über 350 Todesfälle die Rede, die allein im Zeitraum von 2001 bis 2014  nach Impfungen aufgetreten sind. Niemand außer den Auftraggebern und Entwicklern weiß, was den Säuglingen wirklich injiziert wird, und welche Auswirkungen dies haben wird. Möglicherweise sollen sogar Nanochips injiziert werden, um Säuglinge - evtl. in Kombination mit 5G -  zu Zombies zu machen.
https://www.solarisweb.at/news-aktuelle-nachrichten/152-chip-fuer-ueberwachung-und-toetung-von-menschen;
http://www.chemtrails-info.de/schweinegrippe/rfid-in-impfspritze.htm.
Zum Nachdenken sollte uns folgendes Zitat des Erfinders der kommerziellen Impfung, Edward Jenner, bringen:„Ich weiß nicht, ob ich nicht doch einen furchtbaren Fehler gemacht habe und etwas Ungeheures geschaffen habe."
Zum Vergleich: Die Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH) setzt die Zahl der jährlichen Todesfälle durch multiresistente Keime bei bis zu 30.000 an. https://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/multiresistente-keime-mehr-tote-durch-keime-als-durch-krebs-a-1036778.html.
Wo bleibt hier die Initiative des "Bundesgesundheitministers"?
Bei der Behandlung von Verletzungen und schweren Krankheitssymptomen ist die Schulmedizin unverzichtbar. Bei chronischen Erkrankungen und im Bereich der Gesundheitsvorsorge ist ihr Versagen aber offensichtlich.
Tatsache ist, dass es zahlreiche erfolgreiche Strategien zur Heilung von Krankheiten wie Krebs und Herzkreislauferkrankungen gibt, die bei schulmedizinischer Behandlung oft zum vorzeitigen Tod führen. Schauen wir uns zum Vergleich die Wirkungen der Transzendentalen Meditation an, die seit Jahren von den Kirchen, der Bundesregierung und ihren Medien bekämpft, verspottet oder ignoriert wird: Das Krankheitsrisiko ist bei Langzeitmeditierenden um ca. 50% geringer, bei Herzkreislauferkrankungen sogar um 87%. Naturheilverfahren und Ayurveda können das Risiko nahezu auf 0% senken.

Andere menschheitsbedrohende Entwicklungen

Die folgende Liste massiv von Regierung, Konzernen und Mainstream-Medien vorangetriebener Entwicklungen sind eine Bedrohung für die gesamte Menschheit. Über die möglichen Motive der für diese Entwicklung Verantwortlichen muss jeder selbst seinen Vermutungen anstellen. Stichwort: Neue Weltordnung (NWO).

Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung. Alles, was wir brauchen ist die richtige, allumfassende Krise, und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen.

David Rockefeller, geb. 1915, US-Bankier & Politiker
  • Die Grüne Gentechnik schädigt unter dem Vorwand der Ernährungssicherheit das Erbgut irreversibel.
  • Die über die Krankenkassen zwangsfinanzierte Pharmamedizin unterdrückt Krankheitsymptome mit z.T. verheerenden Nebenwirkungen.
  • Die Unterdrückung der Alternativmedizin und Naturheilkunde durch Verbote unter dem Vorwand des Schutzes vor Kurpfuschern verhindert den Zugang der Bevölkerung zu wirksamen Heilmethoden.
  • Die chemische Landwirtschaft vergiftet die Bevölkerung unter dem Vorwand der kostengünstigen Produktion von Lebensmitteln durch Herbizide und Pestizide und bewirkt massives Insektensterben. Die mit Kunstdünger angebauten Pflanzen haben nur noch einen Bruchteil der Mineralien und Vitamine im Vergleich zu den Bioprodukten des vorindustiellen Zeitalters. Industriell hergestellte Nahrungsmittel werden durch eine Vielzahl von Chemikalien in mehr oder weniger schädliche Giftstoffe umgewandelt. Wasser und Zahncremes werden unter dem Vorwand besserer Zahngesundheit durch Zusätze von Fluor vergiftet.
  • Die wissenschaftlich nicht erwiesene Ideologie von einer Klimaerwärmung durch menschlich verursachten CO2-Ausstoß führt zu unbegründeter Angst und einer enormen finanziellen Belastung der Bürger. Selbst Schulkinder, die noch kein unabhängiges Urteilsvermögen entwickelt haben, werden für die Verbreitung dieser Lüge als "nützliche Idioten" mißbraucht. Über die Entstehung des CO2-Geschäftsmodells: https://www.youtube.com/watch?v=IqH--Yi2CI4
  • Chemtrails vergiften die Atmosphäre und damit alle Lebewesen mit Schwermetallen unter dem Vorwand, die Klimaerwärmung zu begrenzen. Sie vermindern die lebenswichtige Sonnenstrahlung.
  • Elektrosmog (Mobilfunk- und WLAN-Strahlung führt zu schlimmsten Gesundheitsschäden und massivem Insektensterben; noch weitaus schädlicher ist das gegenwärtig so hoch gepriesene 5G, das gar als Biowaffe entwickelt wurde. 5G ermöglicht darüber hinaus noch effizientere Formen der Mind Control.   
Teil 1: https://youtu.be/EixOFXQJx10
Teil 2: https://youtu.be/7gJb4NhDYsE  https://www.youtube.com/watch?v=g3CQq7KY1wc&t=272s
  • Unter dem Vorwand, Schwerkranken zu helfen, werden die Organe noch lebender Unfallopfer ausgeschlachtet.
  • Unter dem Vorwand des Arbeitskräftemangels und der Alterung der Gesellschaft wird auf Kosten der europäischen Steuerzahler eine Masseneinwanderung ungebildeter, kulturfremder und großenteils krimineller Menschen organisiert, die zu einer massiven Zunahme der Kriminalität führt. (Merkel 2013: Mulitkulti ist gescheitert. Diversity + proximity = war) Dabei könnte durch eine entsprechende Familienpolitik das Problem der Überalterung leicht gelöst werden.
  • Das betrügerische Schuldgeldsystem führt zwangsläufig zu Wirtschaftskrisen und zu einer immer weiter auseinanderklaffende Schere zwischen arm und reich und einer systematischen Umverteilung des Volksvermögens von fleißig nach reich. Der enorme Produktivitätszuwachs wird nur in geringem Maße an die arbeitende Bevölkerung weitergegeben. 
  • „Die Wenigen, die das System verstehen, werden dermaßen an seinen Profiten interessiert oder so abhängig von seinen Vorzügen sein, daß aus ihren Reihen niemals eine Opposition hervorgehen wird. Die große Masse der Leute aber, geistig unfähig zu begreifen, wird seine Last ohne Murren tragen, vielleicht sogar ohne je Verdacht zu schöpfen, daß das System gegen sie arbeitet.“
    Gebrüder Rothschild
  • Marode Banken werden mit Steuergeld am Leben gehalten.
    Im Rahmen einer EU-weiten sogenannten gemeinsamen Einlagensicherung sollen die Ersparnisse der Bürger zukünftig vollständig zur Plünderung freigegeben werden.
  • Volksverdummung, Infotainment, Ablenkung vom wirklich wesentlichen durch belanglose Nachrichten und Verbreitung von Angst und Feindbildern durch die zwangsfinanzierte Medien. Unliebsame Meinungen werden als "Verschwörungstheorien" diffamiert, um sie einer inhaltlichen Auseinandersetzung zu entziehen.
    "Verschwörungstheorie" ist eine Worthülse, die von der CIA verbreitet wurde. Eine Theorie ist ein plausibler, ganzheitlicher Erklärungsversuch für Indizien, Ereignisse und Aussagen auf Grund von Schlussfolgerungen, die zusammen ein Puzzle-Bild ergeben. Jeder Wissenschaftler und jeder Kriminalkommissar benutzt das Instrument der Theorie, um die Wahrheit herauszufinden. Theorien werden in der Regel in drei Kategorien eingeteilt: (1) Gute Theorien; (2) Schlechte Theorien; und (3) Absurde Theorien.
    Eine gute Theorie ist eine, die nicht im Widerspruch zu einer authentifizierten Tatsache, zu physikalischen Gesetzen und zum gesunden Menschenverstand steht. Eine schlechte Theorie ist eine, die mit mindestens einem dieser Punkte in Konflikt steht. Eine absurde Theorie ist eine, die mit den meisten Fakten, mit physikalischen Gesetzen und mit dem gesunden Menschenverstand in Konflikt steht.
    Eine Theorie ist umso besser, je mehr Puzzle-Bestandteile darin ihren Platz finden. Es ist unmoralisch, Theorien zu ignorieren oder gar zu bekämpfen, ohne sie widerlegen zu können. Viele sog. Verschwörungstheorien haben sich im nachhinein als zutreffend erwiesen. Personen, die Verschwörungstheorien in Bausch und Bogen abzulehnen und den Theoretiker gar verunglimpfen, zeigen damit, dass sie entweder nicht selbstständig denken wollen oder können oder andere daran hindern wollen, sich mit bestimmten Themen sachlich auseinanderzusetzen.
    Viele sog. Verschwörungstheorien haben sich im nachhinein als zutreffend erwiesen. https://marbec14.wordpress.com/2014/09/03/zehn-weitere-verschworungstheorien-die-sich-als-wahr-erwiesen

“Über ein Jahrhundert lang haben ideologische Extremisten von beiden Seiten des politischen Spektrums gut publizierte Ereignisse wahrgenommen, die Rockefeller-Familie für den übermäßigen Einfluss anzugreifen, den wir ihrer Meinung nach auf amerikanische politische und wirtschaftliche Institutionen ausüben. Manche glauben gar, wir seien Teil einer geheimen Kabale, die entgegen den besten Interessen der USA arbeitet, charakterisieren mich und meine Familie als “Internationalisten” und Verschwörer, die gemeinsam mit anderen weltweit eine integriertere globale politische und wirtschaftliche Struktur schaffen – eine Welt, wenn Sie so wollen. Wenn das die Anklage ist, dann bin ich schuldig, und ich bin stolz darauf.”

Wir sind der Washington Post, der New York Times, Time Magazine und anderen großartigen Publikationen sehr dankbar, deren Vorstände unsere Treffen besuchten und welche die Verschwiegenheitsversprechen seit fast 40 Jahren einhalten. Es wäre für uns unmöglich gewesen, unsere Pläne für die Welt voranzutreiben, wenn wir während jener Jahre dem Lichte der Öffentlichkeit ausgesetzt gewesen wären. Nun ist die Welt weiter fortgeschritten und bereit, in Richtung einer Weltregierung zu marschieren. Die supranationale Souveränität einer intellektuellen Elite und Welt-Bankiers ist sicherlich der nationalen Selbstbestimmung der letzten Jahrhunderte vorzuziehen.
David Rockefeller, geb. 1915, US-Bankier & Politiker

Warum fallen noch immer viele Menschen
auf diesen plumpen Trick herein?
Normalerweise kümmern sich die Eltern bis zur Selbstaufopferung um ihre Kinder. Dieser prägende Kindheitseindruck fürsorglicher Eltern wird später auf Lehrer, Pfarrer, Vorgesetzte, Arbeitgeber und schließlich auf den Staat übertragen, denn d
ie Nation ist gleichsam eine große Familie. In früheren Zeiten war dies auch durchaus gerechtfertigt. Der Gutsherr/Graf/König war zugleich Patriarch und Vater seiner "Schutzbefohlenen". Im Kapitalismus geht es aber nur noch um Geld und Macht. Zahlreiche destruktive staatliche Aktivitäten lassen nur den Schluss zu, dass sich "Vater Staat" nicht wie ein treusorgender Vater der Nation verhält, sondern wie ein Parasit oder gar Feind der Bevölkerung. Er operiert nach einer eigenen Agenda, deren Ziel nicht primär das Wohl der Bevölkerung ist. Dies übersteigt das Vorstellungsvermögen der meisten Menschen, da es eine existenzielle Herausforderung darstellt. Die Vorstellung, dass die Regierung gegen das eigene Volk kämpft, muss daher als "Verschwörungstheorie" verdrängt werden, die nicht weiter hinterfragt werden darf.
  • Spalte und Herrsche: Frauen werden gegen Männer aufgehetzt, Linke gegen Rechte, Schwarze gegen Weiße, Moslems gegen Christen...und umgekehrt.Die Eroberung der Erde durch eine Minderheit ist nur möglich, wenn sich die Menschen untereinander bekämpfen anstatt die satanistischen Strippenzieher im Hintergrund. https://www.youtube.com/watch?v=pXSZ60XWMAk&t=353s

    Die zentrale Strategie der US-Geopolitik ist es, konkurrierende Mächte gegeneinander aufzuhetzen und in den Krieg zu treiben.“
    George Friedman, US-amerikanischer Geostrateg
    e

  • Kriminelle Waffenexporte

weiter
  • Indoktrination und psychologische Schwächung der Jugendlichen durch wissenschaftlich unhaltbare Ideologien (Klimaschwindel, Porno, Feminismus, Genderismus, Frühsexualisierung). Sehr bemerkenswert ist allerdings, dass die EU neuerdings Transzendentale Meditation in Schulklassen finanziell fördert.
"Der Feminismus ist unsere Erfindung aus zwei Gründen. Vorher zahlte nur die Hälfte der Bevölkerung Steuern, jetzt fast alle, weil die Frauen arbeiten gehen. Außerdem wurde damit die FAMILIE ZERSTÖRT, und wir haben dadurch die Macht über die Kinder erhalten. Sie sind unter unserer Kontrolle mit unseren Medien und bekommen unsere Botschaft eingetrichtert, stehen nicht mehr unter dem Einfluss der intakten Familie. Indem wir die Frauen gegen die Männer aufhetzen und die Partnerschaft und die Gemeinschaft der Familie zerstören, haben wir eine KAPUTTE GESELLSCHAFT aus Egoisten geschaffen, die arbeiten (für die angebliche Karriere), konsumieren (Mode, Schönheit, Marken), dadurch unsere SKLAVEN sind und es auch noch gut finden."
Nicholas Rockefeller
  • Zensur und Unterdrückung unliebsamer Meinungen mittels staatlich finanzierter Schlägertrupps (Antifa).
    https://www.theeuropean.de/norbert-bolz/15830-interview-mit-norbert-bolz--2
  • Zunehmende Korruption der Wissenschaft. Nicht mehr die Suche nach Wahrheit steht im Mittelpunkt, sondern Dienstleistungen und Gefälligkeitsgutachten für die Wirtschaft. Erkenntnisse, die vorherrschenden Ideologien widersprechen, werden unterdrückt.
  • Verbreitung irrsiniger Ideologien wie Evolutionstheorie und Materialismus zur Förderung der Unwissenheit der Menschheit. Es ist offensichtlich, dass das Universum und die Lebewesen nicht durch Zufall oder Versuch und Irrtum entstanden ist, sondern durch das Wirken einer hohen Intelligenz.
  • Lebensfördernde Technologien wie Freie-Energie-Generatoren werden brutal unterdrückt. Labors von Erfindern und deren Existenz und Leben werden zerstört.
  • Ministerpräsident Seehofer:"Es ist eine Herrschaft des Unrechts". Das Dublin-Abkommen wird ausgehebelt. Die Justiz wird gegenüber Migranten zur Kuscheljustiz, gefährliche Wiederholungstäter lässt man frei herumlaufen, während Deutsche gnadenlos wegen geringer Vergehen bestraft werden.
  • Beteiligung an völkerrechtswidrigen Kriegen
  • Geschichtsfälschung, um die deutschen Nation durch Schuldkomplexe zu schwächen: Der Sieger schreibt die Geschichte.
  • Bewusste Vernachlässigung der Infrastruktur trotz hoher Steuereinnahmen. Um eine Volkswirtschaft zu zerstören, muss man lediglich in Schlüsselpositionen Experten durch Opportunisten ersetzen. (Beispiele: Stuttgart21; Berliner Flughafen; Elbphilharmonie
  • Abwanderung von jungen, gut ausgebildeten Leistungsträgern. Stattdessen Zuwanderung in die Sozialsysteme und die Kriminalitätsstatistik.
Diese Punkte sind lediglich die Spitze des Eisbergs.
(Natürlich ist nicht alles schlecht, was die Regierung macht, denn sonst könnte sie sich nicht an der Macht halten.)

Es gilt aber der Satz:

»In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, dann können Sie darauf wetten, dass es so geplant war«
US-Präsident Franklin D. Roosevelt

Bundesgesundheitsminister Seehofer bestätigt auch, dass es nicht sein kann, das die Industrie stärker ist als die Politik. Jedoch ist die Politik gegenüber dieser Geldmacht und dieses Einflusses scheinbar vollkommen machtlos.
"Die Pharmaindustrie bestimmt also wo´s lang geht."

"Diejenigen die gewählt wurden, haben nichts zu entscheiden ... und diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt.“
Ministerpräsident Horst Seehofer

Die Pläne der Drahtzieher im Hintergrund sind nicht geheim, sondern sogar in Granit gemeißelt. https://www.forschung-und-wissen.de/magazin/das-mysterium-der-georgia-guidestones-13371985. Dort heißt es unter anderem  in den wichtigsten Sprachen der Menschheit:
Halte die Menschheit unter 500 Millionen in fortwährendem Gleichgewicht mit der Natur.

https://rense.com/general32/americ.htm
The Communist Takeover Of America - 45 Declared Goals

Offensichtliches Ziel ist die Zerstörung der Nationen, der natürlich gewachsenen Völkerfamilien. https://michael-mannheimer.net/2017/08/10/entlarvt-die-weltweiten-drahtzieher-der-fluechtlingskrise-und-massen-immigration/
https://lebensqualitaet-technologien.de/artikel2/migration.html

„Monokulturelle Staaten sollen verschwinden, Masseneinwanderung von muslimischen Männern ist Mittel zum Zweck“.
Frans Timmermans, Vizepräsident der EU-Kommission,
16.05.2019 im ZDF

Die Salami-Taktik der EU-Kommission, beschreibt Jean-Claude Juncker, Präsident der Europäischen Kommission:Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“

 
Ein tieferes Verständnis der Hintergründe bietet dieser Link und diese Videos: https://www.heikoschrang.de/de/neuigkeiten/2019/05/02/seid-ihr-reif-fuer-dieses-wissen/ https://www.youtube.com/watch?v=pXSZ60XWMAk&t=353s (Axel Burkart: Von guten Mächten gestärkt für unsere Freiheit kämpfen - über Denkverbote Manipulation & Impfpflicht)
Es besteht der allgemein verbreitete Irrtum, dass ein menschlicher Körper ein Beweis für "Menschsein" sei. Dabei ist aus den alten Vedischen Schriften, z.B. Ramayana, bekannt, dass Dämonen durchaus auch eine menschliche Form annehmen können.
Königin Elisabeth II bestätigt: "ich bin kein Mensch" (https://wakenews.tv/watch.php?vid=55eb50ff3).

Eine kleine "Elite" führt also einen Krieg gegen die Menschheit, ohne dass sich die Mehrheit der Menschen dessen bewusst ist. Wenn man einen Krieg gewinnen will, muss man die entsprechenden Naturgesetze beachten:
„Wenn du dich und den Feind kennst, brauchst du den Ausgang von hundert Schlachten nicht zu fürchten. Wenn du dich selbst kennst, doch nicht den Feind, wirst du für jeden Sieg, den du erringst, eine Niederlage erleiden. Wenn du weder den Feind noch dich selbst kennst, wirst du in jeder Schlacht unterliegen.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/135932-sunzi-wenn-du-dich-und-den-feind-kennst-brauchst-du-den/
„Wenn du dich und den Feind kennst, brauchst du den Ausgang von hundert Schlachten nicht zu fürchten. Wenn du dich selbst kennst, doch nicht den Feind, wirst du für jeden Sieg, den du erringst, eine Niederlage erleiden. Wenn du weder den Feind noch dich selbst kennst, wirst du in jeder Schlacht unterliegen.“

Referenz: https://beruhmte-zitate.de/zitate/135932-sunzi-wenn-du-dich-und-den-feind-kennst-brauchst-du-den/

„Wenn du dich und den Feind kennst, brauchst du den Ausgang von hundert Schlachten nicht zu fürchten. Wenn du dich selbst kennst (dein höheres Selbst), doch nicht den Feind, wirst du für jeden Sieg, den du erringst, eine Niederlage erleiden. Wenn du weder den Feind noch dich selbst kennst, wirst du in jeder Schlacht unterliegen.“ Siehe auch https://lebensqualitaet-technologien.de/artikel1/unbesiegbarkeit.html

Sunzi (um 500 v. Chr.), chinesischer General und Militärstratege, »Die Kunst des Krieges«

Angewandt auf die gegenwärtige Situation: Wir müssen ständig die Handlungen der politischen Akteure kritisch beobachten, verstehen lernen und sofort energisch Widerstand leisten, wenn Entscheidungen zum Schaden der Bevölkerung getroffen werden. Regelmäßige Transzendentale Meditation schafft die dafür erforderliche geistige Klarheit und Energie (https://www.focus.de/politik/wandel-der-gesellschaft-forscher-faellt-vernichtendes-urteil-leiden-an-bequemlichkeitsverbloedung_id_5313383.html). Informieren sollte man sich vor allem über die freien Medien. Möglichst viele Mitbürger sollten über bevorstehende Bedrohungen informiert werden.

Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist.
Johann Wolfgang von Goethe

„Eine Nation kann ihre Narren überleben – und sogar ihre ehrgeizigsten Bürger. Aber sie kann nicht den Verrat von innen überleben.
Ein Feind vor den Toren ist weniger gefährlich,
denn er ist bekannt und trägt seine Fahnen für jedermann sichtbar.
Aber der Verräter bewegt sich frei innerhalb der Stadtmauern, sein hinterhältiges Flüstern raschelt durch alle Gassen und wird selbst in den Hallen der Regierung vernommen. Denn der Verräter tritt nicht als solcher in Erscheinung: Er spricht in vertrauter Sprache, er hat ein vertrautes Gesicht, er benutzt vertraute Argumente, und er appelliert an die Gemeinheit, die tief verborgenen in den Herzen aller Menschen ruht.
Er arbeitet darauf hin, dass die Seele einer Nation verfault. Er treibt sein Unwesen des Nächtens – heimlich und anonym – bis die Säulen der Nation untergraben sind. Er infiziert den politischen Körper der Nation dergestalt, bis dieser seine Abwehrkräfte verloren hat. Fürchtet nicht so sehr den Mörder. Fürchtet den Verräter. Er ist die wahre Pest!“
Marcus Tullius Cicero
 

Wenn eine Gruppe mächtiger, finanzstarker Personen ein Land oder einen Kontinent von innen heraus zugrunde richten will, welche Maßnahmen würden sie  ergreifen? Auf welches Land würden sich die Verschwörer konzentrieren?

"Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleissiger, disziplinierter und begabter sind als der Rest Europas. Das führt immer wieder zu Ungleichgewichten. Dem kann aber engegengesteuert werden, indem soviel Geld wie nur möglch aus Deutschland herausgeleitet wird. Es ist vollkommen egal wofür. Es kann auch radikal verschwendet werden. Hauptsache die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet."

Joschka Fischers (ehemaliger Aussenminister der BRD von 1998-2005) Buch "Risiko Deutschland"

Nachdem es in zwei Weltkriegen nicht gelungen ist, die deutsche Nation zu vernichten, hat man sich jetzt offenbar für einen anderen Plan entschieden.

“… Wir werden Hitler den Krieg aufzwingen, ob er will oder nicht !…” (1936) "Dieser Krieg ist Englands Krieg. Sein Ziel ist die Vernichtung Deutschlands! … Vorwärts, Soldaten Christi! …” (3.9.1939)

Winston Churchill

Die Angriffe erfolgen jetzt nicht mehr von außen, sondern von innen und sind so niedrigschwellig, dass die Mehrheit der Menschen dies gar nicht mitbekommt und somit keine Immunreaktion ausgelöst wird. Vergleich: Frosch der in einem allmählich erhitzten Wasserbad keine Gefahr bemerkt, bis es zu spät ist und er zu sehr geschwächt ist, um aus dem Wasserbad herauszuspringen.

Gemäß einer Prognose einer Firma des militärisch-industriellen Komplexes soll die Einwohnerzahl Deutschlands von 81 Millionen (2017) auf 28 Millionen (2025) sinken. Auch der Lebensstandard wird deutlich sinken. Sind dieser Firma entsprechende Pläne für Bevölkerungsreduktion bekannt? Die obige Liste von Entwicklungen deutet tatsächlich auf einen sehr detaillierten Plan hin, von dem Deutschland in besonderem Maße betroffen ist.


Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient. Wir können die Welt nicht direkt ändern, sondern nur mittelbar dadurch, dass wir uns selbst ändern.

zurück